Werner und Company
Voraussetzungen PDF
Bühnenplan PDF

Technik

 

 

Bühnenplan!
Bitte bedenken Sie, dass der Wert der technischen Anlagen von "Werner & Company" die Millionenhöhe überschreitet. Daher bitten wir Sie, die technischen Notwendigkeiten zu beachten, um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu ermöglichen.

Allgemeines:
Am Tag des Auftrittes muss der Veranstalter oder ein Verantwortlicher zu Aufbaubeginn anwesend sein. Die Bühne fertig zum Aufbau! Der Anfahrtsweg zum Bühneneingang muss vor und nach der Veranstaltung frei sein.
Es müssen Parkplätze für einen LKW und zwei PKW vorhanden sein.

Aufbau:
Der Aufbau beginnt ca. 5 Stunden vor Auftrittsbeginn. Der Veranstalter stellt mind. 4 Helfer zum Aufbau der technischen Anlage, ansonsten werden Euro 220.-, in Rechnung gestellt.

Stromanschlüsse
:
1 Anschluss Eurostecker 63 Ampere / 5-polig
1 Anschluss Eurostecker 32 oder 16 Amper

Notlösung:
2 Anschlüsse Eurostecker 32 Ampere
Achtung
Die Anschlüsse dürfen mit keinem Elektrogerät gekoppelt sein.
Die Montage muss von einem konzessionierten Elektriker vorgenommen werden, ansonsten haftet der Veranstalter für eventuelle Folgeschäden.


Bühne
Bei Freiluftveranstaltungen hat der Veranstalter für einwandfreien Schutz der Bühne vor Witterungseinflüsse zu sorgen! Für auftretende Schäden an Ton und Lichtanlage infolge unzureichender Absicherung haftet der Veranstalter!


Bühnenbreite: mind. 8m
Bühnentiefe: mind. 4.5m
Bühnenhöhe: mind. 0,5m
Höhe über der Bühne: mind. 4,5m

NULLEITER NICHT VERGESSEN!!!!!!
Sollte der eine oder andere Punkt der Bühnenanweisung nicht erfüllt werden können, bitten wir um kurze telefonische Rücksprache.


Eine gemeinsame Lösung werden wir sicher finden.

 

 Weiter    Zurück